Op dit moment kun je 2.615.940 producten vergelijken

Plus und Minus mit Einern. Handakte zum Studienbegleitenden Praktikum im Fach Mathematik

12.99

Taal

Duits

Bindwijze

E-book

Oorspronkelijke releasedatum

20 april 2016

Ebook Formaat

Adobe ePub

Hoofdauteur

Eva Wieser

Hoofduitgeverij

Grin Verlag

Lees dit ebook op

Android (smartphone en tablet), Kobo e-reader, Desktop (Mac en Windows), iOS (smartphone en tablet), Windows (smartphone en tablet)

Editie

1

Studieboek

Nee

EAN

9783668201187

Categorieën

Boeken

Boek ebook of luisterboek

Ebook

Laatste prijs update: februari 7, 2023 8:20 am Meer informatie
Categorie:
Uw recensie toevoegen

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Mathematik – Allgemeines, Grundlagen, Note: 1,0, Universität Passau (Universität), Veranstaltung: Seminar zum Studienbegleitendem Praktikum, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit werden zunächst im Rahmen einer Sachanalyse zwei von insgesamt vier Grundrechenarten bzgl. ihrer Rechenstrategien sowie Fehlerstrategien im Hunderterraum untersucht, wobei Querverweise zu Strategien im Zwanzigerraum zu beachten sind. Eine umfassende Analyse des Unterrichtsinhaltes einer Stunde bedarf es, nicht nur um sich als Lehrkraft den Inhalt der geplanten Unterrichtsstunde selbst zu erarbeiten, sondern auch um es für die Schülerinnen und Schüler adäquat aufbereiten zu können. Stundenlegitimation: Die Schüler haben bereits Erfahrung im Zahlenraum bis 20 gesammelt und verfügen über Grundkenntnisse im Umgang mit Zahlen und Operationen. Die Erweiterung des Zahlenraums bis 100 und die Operationen in diesem Raum sind deshalb so wichtig für die Schülerinnen und Schüler, weil sie auf dieser Grundlage eine umfassende Zahlvorstellung erwerben. Ein differenziertes Verständnis für unterschiedliche Zahlaspekte wird bestenfalls in einem nachhaltigen und lebensweltbezogenen Mathematikunterricht entwickelt. Bei dem Stundenthema ‘Plus und Minus mit Einern’ erlernen die Schülerinnen und Schüler zwei von vier Grundrechenarten und rechnen dabei flexibel und entsprechend der Aufgabe im Kopf, halbschriftlich sowie schriftlich. Dazu werden vorteilhafte Strategien angewandt, die unterschiedliche Lösungswege ermöglichen. Die Schülerinnen und Schüler sollen lernen, wie man die Zahlensätze des Einspluseins bis Zwanzig sowie deren Umkehrungen automatisiert und flexibel anwendet, wobei sie ihre Kenntnisse auf analoge Plus- und Minusaufgaben übertragen sollen. Aus dem weiteren Inhalt: – Didaktische Analyse – Reflexion – Artikulationsschema

Plus und Minus mit Einern. Handakte zum Studienbegleitenden Praktikum im Fach Mathematik
Plus und Minus mit Einern. Handakte zum Studienbegleitenden Praktikum im Fach Mathematik
Mangroove.nl
Logo